Freundeskreis Kirchenmusik

FreundeKirchenmusik
Bild: Petra Bork / pixelio.de

Der Freundeskreis zur Förderung der Kirchenmusik in den Kirchengemeinden Hambergen und Wallhöfen wurde auf Initiative des damaligen Mitgliedes des Kirchenvorstandes Wolfgang Golz im Jahre 1992 gegründet.

Der Freundeskreis ist ein eingetragener Verein (e.V.) und besitzt die Anerkennung „gemeinnützig“. Der Verein hat ca. 300 fördernde Mitglieder.

Die Aufgabe des Vereins ist die Förderung der musikalischen Gruppen, die in den Kirchengemeinden aktiv sind.

Dazu gehören die Anschaffung von Noten, Musikinstrumenten, die Bezuschussung von Weiterbildungsmaßnahmen der Chöre und der Chorleiter sowie die Bezuschussung von Konzerten und musikalischen Veranstaltungen.

 

Freundeskreis Kirchenmusik